Coaching

ein Auszug

Zum Beispiel

Therapie /- Trainingseinheiten

mit Kaderathleten nach Syndesmoseriss

Wenn die Syndesmose reisst,

dann ist die bandhafte Verbindung zwischen Schien- und Wadenbein unterbrochen.

Syn aus dem griechischen,

bedeutet: zusammen und desmos steht für das Band.

Die flächenhafte Syndesmose

der Unterschenkelknochen liegt wie eine Haut zwischen Schien- und Wadenbein.

Kommt es durch äussere Einwirkung

dazu das diese beiden Knochen voneinander abgespreizt werden, kann die Verletzungsart vom Anriss der Syndesmose bis hin zum kompletten Riss, meist mit Schädigung des Knöchels führen.

Achtung!

Oftmals wird eine Bänderverletzung im Sprunggelenk oder Knochenbruch vermutet!

Der Syndesmoseriss

ist eine schmerzhafte Verletzung und wird leider oft falsch oder sehr spät diagnostiziert.

Eine Kernspinuntersuchung gibt Auskunft.

Ebenso das Röntgenbild, aber von beiden Füssen, welches zum Vergleich für die natürliche Abstandsgrösse zwischen Schien- und Wadenbein beim gesunden und verletzten Bein zur Diagnose herangezogen werden kann.

Seit 2007 erstelle ich Trainingspläne für die Vorbereitung

auf den Internationalen Rupertus Thermen Lauf

von Bad Reichenhall

zum Trainingsplan

Vorbereitungstraining und Betreuung

ein Auszug

C-Kader Rennrodeln Junioren-Nationalmannschaft ging ins Wasser

Berchtesgaden (bsd/24.07.2007) Fit mit Aquatraining – das war das Motto der Junioren-National-Mannschaft im Rennrodeln, um das Sommertraining wirkungsvoll zu unterstützen. Sportheilpraktiker Holger Schönthier (Foto hinten rechts) ging mit dem von Norbert Loch, Landestrainer Bayern, geleiteten C-Kader sechsmal ins Wasser.

Besonderer Dank galt der Watzmann Therme in Berchtesgaden. Sie gewährten freien Eintritt für die Olympiasieger von morgen.

Vorbereitungstraining und Betreuung

des verletzten Wettkampfteilnehmers der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES Martin Komárek (CZ) am 6.10.2007 bei der WM in Oberstdorf

Bericht zur Person:

Martin Komarek verteigt seinen EM-Titel (2007)

Die Einzelwertung der Europameisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS SERIES, der weltweiten Königsklasse im Sportholzfällen, endete mit einer spektakulären Titelverteidigung.

Alter und neuer Europameister ist der Tscheche Martin Komarek. […][…] in drei Axt- und Sägedisziplinen suchten die 18 besten Sportholzfäller Europas ihren Titelträger. Darunter die nationalen Meister aus Österreich, Frankreich, Schweiz, Spanien, Tschechien, Deutschland, Holland und Polen. Diese wurden ergänzt durch die neun bestplatzierten Athleten der Europarangliste.

Dabei sein ist alles !

Simon Burke läuft und läuft. Erste Schweißperlen bilden sich auf der Stirn. Konzentriert schaut der Brite nach vorne, nichts lenkt ihn ab. Denn er hat ein ehrgeiziges Ziel:wieder einen der begehten Startplätze im Biathlon-Weltcup erhalten. Burke ist Soldat in der Sportgruppe der englichen Armee und in Deutschland stationiert. Trainiert wird in Ruhpolding und im österreichen Lofer, den beiden Trainingsstützpunkten.
Holger Schoenthier, Heilpraktiker, Vorbereitungstraining für Biathlon, Tim Burke Biathlet GB

In drei Wochen wird es für den 37jährigen Sportler ernst, in Norwegen und Schweden finden die offiziellen Qualifikationsrennen statt.
Um das Training zu optimieren, ist er für einen letzten Leistungscheck nach Bad Reichenhall gekommen. Bei Holger Schönthier, dem ehemaligen deutschen Weltcup Biathleten, läuft er auf dem Trainingsband was das Zeug hält. Schönthier ist Sportheilpraktiker und hat sich nach dem Ende seiner Laufbahn auf Leistungsdiagnostik spezialisiert. Aufgrund von errechneten Puls- und Laktatwerten, stellt er jedem – ob Leistungs- oder Hobbysportler – ein optimales und individuelles Trainingskonzept zusammen.

Eine professionelle Leistungsdiagnostik macht Simon Burke das erste Mal, Biathlon schon acht Jahre. Da er von der Leichtathletik kommt, liegt seine Stärke eindeutig im Laufen. Profi Holger Schönthier ist begeistert von dem gleichmäßigen, kraftvollen Laufstil.
Aber: Biathlon sind zwei Disziplinen und die sollten so aufgeglichen wie möglich sein, erklärt er.

Das Laufband hat mittlerweile eine beachtliche Steigerung aufgebaut. Burke schwitzt ordentlich. Drei, zwei, eins und stopp. Der Brite bleibt stehen und lässt sich ein paar Tropfen Blut abnehmen. Was bisher seine beste Platzierung im Weltcup war?
Unwichtig. Dabei sein ist schliesslich alles.
Redaktion 06.11.2007

Schweißtreibender Fitness-Test

Holger Schoenthier, Heilpraktiker, Kathrin Thoma-Bregar, LeistungsdiagnostikBad Reichenhall – Warum fällt es mir so schwer, die Laufschuhe aus der hintersten Verbannung im Schuhschrank zu holen und sie endlich ihrer wahren Bestimmung zuzuführen? Jede Ausrede, den Abend lieber gemütlich (und faul) vor dem Fernseher zu verbringen, ist willkommen.

Das physikalische Gesetz der Trägheit nennen die Experten dieses Phänomen. Doch ich habe mir fest vorgenommen, den inneren Schweinehund zu besiegen und versuche es zum Einstieg mit einer Leistungsdiagnostik, die hilft auch Otto-Normal-Sportlern, ihre Ziele zu erreichen.

Ein bisschen mulmig ist mir ja schon, als ich mich auf den Weg mache. Leistungsdiagnostik hört sich nach Leistungssport an. Hoffentlich blamiere ich mich da mal nicht. Doch Holger Schönthier kann mich sofort beruhigen. […]

Zunächst geht es darum, den momentanen Leistungsstand zu ermitteln, egal wie fit man ist! Und erst dann kann eine vernünftige Trainingsplanung richtig beginnen oder weiter fortgesetzt werden.

Kathrin Thoma-Bregar, Autorin des Buches „Vom Couch-Potato zum Skitouren-Geher“ Pietsch 2015

j

Zeitvogel-Schönthier-Verlag

Deine Hometrainer kannst Du auch direkt bei uns bestellen

Holger Schönthier,

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger e.V.

Fotos: Margot Zeitvogel-Schönthier, Holger Schönthier, Kathrin Thoma-Bregar