run with fun Trainingsplan

Trainingsplanung für einen Halbmarathon

Ist Dir Deine tatsächlische Pulsfrequenz

für Training und Wettkampf schon bekannt?

Wenn Du nur nach Herzfrequenzformeln

trainierst z.B. Baum-Hollmann-Regel oder Bork-Skala, könnstet Du Dich evtl. unterfordern und mit anderen Formeln hingegen überfordern.

Viele dieser o.g. Formeln sind aufgrund von Studien für über 30jährige Frauen und Männer ausgelegt.

Deshalb ist es sinnvoll eine Laktatdiagnostik

unter gleichbleibenden Bedingungen zu absovieren.

Mache rechtzeitig einen Termin bei mir aus, damit Du Dich in Ruhe vorbereiten kannst.

Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit ist gut, Kontrolle ist besser!

Trainingsplanung

Für alle LäuferInnen,

die sich auf einen Halbmarathon vorbereiten wollen.

Anhand der nachstehenden Trainingsempfehlungen kannst Du Dir einen kleinen Überblick verschaffen, wie Frau / Mann mit gezielter Struktur für den Trainingsalltag, die selbst gesteckten Ziele leichter erreichen kann.

Wichtige Informationen

Für die optimale Trainingsherzfrequenz (HF)

ist es sinnvoll über eine Laktatdiagnostik die individuell richtigen Trainingswerte zu ermitteln.

Die prozentuale Errechnung

über die maximale Herzfrequenz (max. HF) ist deutlich zu ungenau.

Dementsprechend stellen sich die gewünschten Trainingserfolge selten so schnell, wenn überhaupt, ein.

Bei einer professionell erstellten Lakatatdiagnostik kannst Du mit Deiner idealen Trainings- und Wettkampfpulsfrequenz die selbstdefinierten Ziele erreichen.

Für schnellere Halbmarathon-Endzeiten,

bedarf es einen individuell ausgearbeiteten Trainingsplan.

Hierbei kommt es auf spezielle Bereiche wie Trainingszeit, Trainingsjahre und andere ausgeübte Sportarten an.

Die Trainingsempfehlung stellt die letzten 4 Wochen vor dem Halbmarathon dar.

run with fun

Im blauen Feld kannst Du Dir Deinen Trainingsplan ausdrucken

Viel Erfolg und Spass im Sport beim Training und Wettkampf
run with fun

Dein Trainingsexperte Holger Schönthier

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker
und Naturheilkundiger e.V.

BDHN Logo 2

Fotos: Margot Zeitvogel-Schönthier, Holger Schönthier, Kathrin Thoma-Bregar